BAR-TIME

Ein Viertel, vier Bars, vier Drinks

Barroom Betreiber Emanuele Ingusci

Auf unserer vierten Tour führt uns unser Experten-Team am Donnerstag, den 13. September durch vier Bars, die sich rechts der Isar, also im schönen Haidhausen befinden.

Los geht’s um 18.30 Uhr mit einer fachkundigen Einführung in die Welt des Rums. Im Barroom, übrigens die kleinste Bar Münchens, empfängt uns Betreiber Emanuele Ingusci gemeinsam mit einer zertifizierten Blendmasterin, die uns die feinen Unterschiede bei der Rum-Herstellung näher erläutert.

Nach dem aufschlussreichen Einstieg machen wir einen kurzen Spaziergang an den Wiener Platz, genauer gesagt in die italienische Bar La Cicchetteria. Hier erwarten uns Antipasti und Pizza, damit wir eine feste Grundlage schaffen können, begleitet von einem Aperitif-Cocktail. Barchef Pietro Lomastro wird uns dazu von seinen Neuentdeckungen im Getränkesektor berichten und uns – wenn wir ihn brav darum bitten – vielleicht sogar eine Gesangskostprobe geben.

Auch bei der nächsten Station lassen wir uns nicht vom „Bella Italia“-Grundtenor abbringen und statten Mauro Mahjoub in seiner Bar Boulevardier einen Besuch ab. Spezialität des Hauses sind verschiedenste Varianten des Negroni, von ganz klassisch bis hin zu fassgereiften Versionen. Unsere Guides und der Barchef erzählen einiges Wissenswertes zur Entstehungsgeschichte dieses beliebten Drinks. Beim anschließenden Geschmackstest können die Tourteilnehmer dann selber erkunden, warum der Negroni momentan wieder so ein Revival erfährt.

Juliet Rose im City Hilton

Zum Grande Finale unserer Tour gehen wir in eine ganz neue Bar, die erst Ende Juli eröffnet hat: das Juliet Rose im City Hilton. Getreu dem Konzept der Münchner Bar-Ikone Oliver von Carnap sind die Cocktails hier in vier Geschmacksrichtungen unterteilt: blumig, fruchtig, pflanzlich und holzig.

Je nach persönlicher Vorliebe warten auf die Gäste also Signature Drinks mit so schönen Namen wie „Sparkling Rose Margarita“, „Pineapple Punch“, „Thyme Travel“ oder „Maple Walnut Old Fashioned“. Mit diesen aufwändig angerichteten Kreationen lassen wir die Bar-Time gepflegt ausklingen.

In jeder Location werden zu den Drinks selbstverständlich auch Wasser und Bar-Snacks gereicht. Die Teilnahmegebühr beträgt 49 Euro pro Person und umfasst das Essen in der Cicchetteria sowie alle Drinks, Wasser und Bar-Snacks in jeder Bar.

Die Teilnahme ist ausschließlich für Personen ab 18 Jahre und nur nach vorheriger Buchung über priceless.com möglich.

+++ Dieses Event ist bereits ausverkauft +++ 

Bar-Time, präsentiert von Mastercard Priceless Munich, am Donnerstag, den 13. September 2018. Treffpunkt: 18.30 Uhr im Barroom (Milchstr. 17). Ende gegen 23 Uhr. Bitte beachten, dass die Tour zu Fuß absolviert wird!

Mehr zum Thema

Auch interessant

Bar-Time

Ein Viertel, vier Bars, vier Drinks

Ein Viertel, vier Bars, vier Drinks

Nachbericht

So war Bar-Time im Westend - Zwischen Schampus und Kneipenkult

So war Bar-Time im Westend - Zwischen Schampus und Kneipenkult

Nachbericht

So war Bar-Time in Schwabing und der Maxvorstadt

So war Bar-Time in Schwabing und der Maxvorstadt

Bar-Time

Ein Viertel, vier Bars, vier Drinks

Ein Viertel, vier Bars, vier Drinks