GASTHAUS TANNENGARTEN

Violacussion

Donnerstag, 19.09.2024
19:30 Uhr
Tickets

GASTHAUS TANNENGARTEN, Pfeuferstr. 32, 81373 München
Konzerte

Violacussion

Klassik – Jazz – Balkan

Prelude, Saraband, Menuett in der Tanzmusik des Barocks speziell von Bach haben einen Linear fliessenden grouvenden Charakter. Violacoussion spielen eigene Kompositionen und Arrangement – Musik mit Raum für Improvisation und innovativer Klangfarbe.

Marika Falk – Framedrum, Percussion (Live Bühnen Musik in Staatstheatern, Projekte)
Andreas Höricht – Viola (Modern String Quartett, Theatermusik)
Bernd Hess – Gitarre (Jazz)
Die Musiker sind in unterschiedlichen Musik Arten wie Klassik, Jazz, Klezmer, Balkan, Weltmusik, Theatermusik als Arrangeure und Komponisten aktiv und engagiert.

Neue Kompositionen beginnend in der Klassik, inspiriert von der Folklore, Jazzig interpretiert, Modern gespielt, basierend auf Rhythmen aus aller Welt führen weiter in innovative Bereiche der stilfreien improvisierten Musik.
Virtuose Finger Percussion, klassische Elemente der Viola, Jazzige Akkorde der Gitarre erschaffen eine Klang Architektur skurril und emotional.
Blues mit Bach, serbische Volksmusik mit indischen und persischen Rhythmen schmelzen in eine zeitlose Musik – ein Kaleidoskop der Klänge.

Die Fähigkeiten und das Know How der Musiker ist impulsiv und differenziert, mit Ideenreichtum erschaffen sie Klangwelten, eröffnen eine Entdeckungsreise. Eine Musik – offen für neue Wege, die atmet, poetisch und frisch ist.
Ein spannender klingender Abend mit zeitlosen Überraschungen.

Marika Falk – Framedrum, Percussion
Konzert Tourneen in Deutschland, Schweiz, Österreich, Italien, Amerika, Israel, Ungarn,Russland,Spanien.
Mitwirkung und Eigenproduktionen zahlreicher CD Produktionen.
Live Bühnen Musik wie im: Theater der Jugend Schauburg: „Tamerlan“
Regie: Peer Boysen, Musik: Marika Falk, Tony Matheis
Residenztheater: „Der tollste Tag von Boumarche“ Musik: Rudi Knabl
Staatstheater Gärtnerplatz: „4 Ein Tanz Event“ Modern Ballett: Phillip Taylor
Staatstheater Nürnberg Oper: „Wolkenstein“ Musik: Wielfried Hiller,
Regie: Percy Adlon
Bayerisches Staatsschauspiel Residenztheater: „Die Bakchen von Euripides“
Regie: Dieter Dorn Musik: Robyn Schulkowsky
10 Jahre Nibelungen Festspiele, Worms: „Jud Süss“ Regie: Dieter Wedel
ect….


Andreas Höricht – Viola
Nach dem Studium bildete das Modern String Quartet und seine Verbindung verschiedener Stilrichtungen, insbesondere auch des Jazz, die musikalische Grundlage und führte Andreas Höricht zur Zusammenarbeit mit herausragenden Musikern aus vielen Bereichen. Er spielte unter anderem mit Wolfgang Dauner, Charlie Mariano und Billy Higgins, aber auch mit Sängern wie Joan Baez und Konstantin Wecker. Andreas Höricht spielte etwa 1000 Konzerte, unter anderem auf dem:Rheingau Musikfestival, Nordlysfestivalen Tromsø/Norwegen, Internationales Kammermusikfestival „EuroKlassik“ Prag, Singapore Arts Festival, …..

Bernd Hess – Gitarre
… spielt meistens Jazz, entweder auf elektrischen oder akustischen Gitarren und ist darüber hinaus auch in den Spielarten des Blues und der Rockmusik sehr zuhause und ist auch zu Ausflügen in folkloristische Ecken, von bajuwarischem Dreigsang über Country bis nach Indien, nicht abgeneigt. Konzerte und Aufnahmen mit Eric Marienthal, Ken Peplowski, Joe Nay, Max Neissendorfer auch mit Shankar Lal, dem Eberwein Dreigsang, Stoppok, Inga Rumpf, und einigen mehr.
Mit seinen Brüdern Reiner und Jörg ist er Teil der phänomenalen Hess Brothers. Lehrtätigkeit an der Berufsfachschule für Rock, Pop, und Jazz in München: Gitarrenunterricht, Harmonielehre und Gehörbildung.


(Veranstaltertext)

Termine & Tickets

Donnerstag, 19.09.2024 19:30 Uhr Tickets

Veranstaltungsort / Karte

GASTHAUS TANNENGARTEN
Adresse: Pfeuferstr. 32, 81373 München

Veranstaltungen / Konzerte