STADTBIBLIOTHEK LAIM

Stadtteilwoche Laim: Sagenumwobenes München

Dienstag, 25.06.2024
16:00 Uhr
Tickets

STADTBIBLIOTHEK LAIM, Fürstenrieder Str. 53, 80686 München
Literatur

Stadtteilwoche Laim: Sagenumwobenes München

Mit der Laimer Geschichtenerzählerin Heike Pahl und Barbara Pöschl-Edrich an der Harfe:
Heike Pahl ist seit einigen Jahren als Geschichtenerzählerin für Erwachsene unterwegs.

Am liebsten sind ihr bayrische und österreichische Geschichten, Sagen und Mythen aus Nord- und Mitteleuropa und aus Brasilien. Aber auch in andere Kulturkreise lässt ihre Neugier sie immer mal schnuppern.

Diesmal bleibt sie in der Münchner Gegend. Wir hören Geschichten vom Bischof Tulbeck und warum er bei den Münchnern so beliebt war; einer Nonne vom Angerkloster folgen wir auf ihren eher ungewöhnlichen Wegen; es gibt ein Treffen mit dem Teufel und eine Treibjagd mit einem unglücklichem Ende. Wir statten dem Oktoberfest einen Besuch ab und lernen Geister kennen, die es vom Land in die Stadt verschlagen hat. Und zum Glück geht am Ende doch alles gut aus.

Mit unterhaltsamen musikalischen Kostbarkeiten begleitet und umrahmt werden die Geschichten von Barbara Pöschl-Edrich an der Harfe.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Stadtteilwoche Laim.
Kostenfrei, ohne Anmeldung.

(Veranstaltertext)

Termine & Tickets

Dienstag, 25.06.2024 16:00 Uhr Tickets

Veranstaltungsort / Karte

STADTBIBLIOTHEK LAIM
Adresse: Fürstenrieder Str. 53, 80686 München

Veranstaltungen / Literatur