LOISACHHALLE WOLFRATSHAUSEN

Clara Schumann. Ein musikalisches Vermächtnis.

Freitag, 27.09.2024
19:30 Uhr
Tickets

LOISACHHALLE WOLFRATSHAUSEN, Hammerschmiedweg 6, 82515 Wolfratshausen
Konzerte

Clara Schumann. Ein musikalisches Vermächtnis.

Neue Philharmonie München



Robert Schumann    Manfred Ouvertüre op.115

Clara Schumann       Klavierkonzert a-Moll op.7

Johannes Brahms    Sinfonie Nr.1 c-Moll op. 68



Leitung: Simon Edelmann| Klavier: N.N:



In Kooperation mit der Stadt Wolfratshausen und KINDER IN NOT St. Michael Wolfratshausen



Die Neue Philharmonie München (NPhM) ist ein international aus Musikstudierenden bestehendes Symphonieorchester. Die NPhM tritt regelmäßig im Herkulessaal der Münchner Residenz und bei zahlreichen Gastkonzerten im In- und Ausland auf. 2020 feierte die NPhM ihr 15-jähriges Bestehen. Die NPhM konzertierte in Shanghai, Peking und Hongkong,Baku und Rom. 2015, 2016 und 2017 spielte sie als Festspielorchester im Passionstheater Oberammergau ‚Nabucco” und den ‚Fliegenden Holländer” (Christian Stückl). Musikalisch betreut wird die NPhM von Mitgliedern des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks, des Bayerischen Staatsorchesters sowie erfahrenen Lehrenden namhafter Musikhochschulen Deutschlands und Europas.



Simon Edelmann studiert aktuell Orchesterdirigieren im Konzertexamen an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg bei Prof. Ulrich Windfuhr. Seinen Master of Music hat er im Sommer 2022 bei Prof. Nicolas Pasquet und Prof. Ekhart Wycik an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar abgeschlossen.



Im Rahmen seines Studiums arbeitete er bereits mit namhaften Orchestern wie den Hamburger Symphonikern, der Jenaer Philharmonie, den Lüneburger Sinfonikern, der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach, der Filharmonie Hradec Králové, dem Göttinger Symphonie Orchester und der Staatskapelle Weimar. Seit 2022 wird Simon Edelmann als Stipendiat des Forum Dirigieren (ehemals Dirigentenforum) des Deutschen Musikrats gefördert. In der vergangenen Saison führte ihn dies unter anderem zu den Niederrheinischen Sinfonikern, zur Musikalischen Komödie Leipzig, zum Stadttheater Gießen, zur Staatskapelle Weimar und zur Neubrandenburger Philharmonie, welche ihn unverzüglich für eine weitere Produktion einlud. Als Stipendiat der Ernst-Boehe-Akademie in den Jahren 2020 bis 2022 wirkte er als Assistant Conductor der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz und deren Chefdirigent Michael Francis. Mit dem Gewinn der Silver Medal of the Antal Dorati International Conduction Competition in Budapest im September 2021 machte er auch international auf sich aufmerksam. Zu einem seiner jüngsten Erfolge gehört der Gewinn des 1. Preises und des Orchester-Sonderpreises der 3rd International Conducting Competition University of Almeria im Dezember 2023.




Kat. 1 Normalpreis 36,00 €

Termine & Tickets

Freitag, 27.09.2024 19:30 Uhr Tickets

Veranstaltungsort / Karte

LOISACHHALLE WOLFRATSHAUSEN
Adresse: Hammerschmiedweg 6, 82515 Wolfratshausen
Telefon: 08171 3862580

Veranstaltungen / Konzerte