ZENITH

BULLET FOR MY VALENTINE + TRIVIUM

Dienstag, 18.02.2025
20:00 Uhr
Tickets

ZENITH, Lilienthalallee 29, 80939 München
Konzerte / Rock

BULLET FOR MY VALENTINE + TRIVIUM

BULLET FOR MY VALENTINE und TRIVIUM auf gemeinsamer Jubiläumstour in Europa



Präsentiert von: Rock Antenne



2025 feiern beide Bands mit The Poisoned Ascendancy Tour den 20. Geburtstag der zwei legendären Alben mit Live-Präsentationen in vollständiger Länge.

Düsseldorf, Stuttgart, Hannover, Hamburg, Berlin, Frankfurt und München stehen im Februar auf dem deutschen Tourplan.

Hierbei unterstützt werden sie von Special Guests ORBIT CULTURE.



‚Ich kann nicht glauben, dass seit der Veröffentlichung von The Poison unglaubliche 20 Jahre vergangen sind‘, erklärt Matt Tuck, Frontmann von Bullet For My Valentine. ‚Ich bin stolz auf das, was wir als Band in den letzten zwei Jahrzehnten erreicht haben, alles begann mit diesem Debütalbum. The Poison ist musikalisch und persönlich ein so wichtiger Teil unseres Lebens. Es ist uns bewusst, welchen enormen Einfluss es auf die Metal-Welt hatte. Diese Tour bedeutet uns viel, da wir mit unseren Freunden von Trivium unterwegs sind, die ihr atemberaubendes Album Ascendancy in voller Länge spielen werden.‘



‚Bullet For My Valentines The Poison und Triviums Ascendancy sind zwei Platten, deren Einfluss in der DNA des modernen Metal bis heute zu hören ist‘, bestätigt Trivium-Frontmann Matt Heafy. ‚Es ist unglaublich, an die Wirkung zu denken, die sie bei ihrer Veröffentlichung 2005 Alben hatten. Sie schlugen wie Blitze ein. Beide Bands wuchsen unabhängig voneinander in verschiedenen Ländern und abseits jeglicher Bewegung oder Szene auf, teilten jedoch im Kern eine gemeinsame Liebe zum melodischen Heavy Metal. Und beide hatten von Anfang an ähnlich kometenhafte Aufstiege.‘



Er fährt fort: ‚Als unsere Alben herauskamen, herrschte um Trivium und BFMV ein solcher Wirbel, dass wir nie wirklich zusammenspielen oder im Strudel der ständigen Tourneen und Aufnahmen gemeinsam feiern konnten. Aber genau hierum geht es bei der Jubiläumstour. Es ist eine Einladung an die Fans, zu uns zu kommen und einen epischen Abend mit uns zu verbringen, zu singen, zu feiern und die unglaubliche Kraft der Musik zu spüren.‘



Der Einfluss beider Alben, die 2005 veröffentlicht wurden, auf die Entwicklung des modernen Metals ist unbestreitbar. Für BULLET FOR MY VALENTINE war The Poison ihr Debütalbum, mit dem die Band unvorstellbare Höhen erreichte. Im Sommer des Jahres spielten die walisischen Metaller im Vorprogramm von Funeral For A Friend in Großbritannien, um nur wenige Monate später selbst als Headliner in dieselben Spielstätten zurückzukehren. Nach seinem Drop im Oktober 2005 erreichte The Poison Platz 21 der britischen Album-Charts, landete auf Platz sieben der ‚Albums Of The Year‘-Liste von KERRANG! und erreichte schließlich Goldstatus.



Im März 2005 erschienen, schuf TRIVIUM mit Ascendancy einen Klassiker. Es schloss das Jahr mit dem Titel ‚Album des Jahres‘ von KERRANG! ab, wurde in Großbritannien mit Gold ausgezeichnet und verkaufte sich weltweit über 500.000 Mal. Als sie in jenem Jahr die Hauptbühne des Download Festivals eröffneten, lieferten die Jungs aus Florida – kaum Teenager – ein Set ab, das bei allen Zuschauern keinen Zweifel daran ließ, dass sie es mit zukünftigen Legenden zu tun hatten: Die KERRANG! -Leser kürten es zum zehntbesten Auftritt aller Zeiten.



Kat.1 PIT Normalpreis 99,25 €
Kat. 2 GA Floor Normalpreis 79,15 €

Termine & Tickets

Dienstag, 18.02.2025 20:00 Uhr Tickets

Veranstaltungsort / Karte

ZENITH
Adresse: Lilienthalallee 29, 80939 München

Veranstaltungen / Konzerte / Rock