RESIDENZ HERKULESSAAL

Bayerische Symphonie

Samstag, 23.11.2024
20:00 Uhr
Tickets

RESIDENZ HERKULESSAAL, Residenzstr. 1, 80333 München
Konzerte

Bayerische Symphonie

Welturaufführung von Andreas Begert



Die Bayerische Symphonie ist ein viersätziges Musikwerk für großes Symphonie-Orchester, das in innovativer Weise bayerische Volksmusik mit moderner klassischer Musik verbindet. Besondere bayerische Instrumente, wie „Kuhglocken“ und das ‚Millikannerl‚ sowie Tänze (Zwiefacher, Landler) aus der traditionellen Volksmusik verbinden sich mit epischer Orchestermusik zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk: einer neuen Symphonie, die Tradition und Moderne vereint und die Bayerische Volksmusik in die Welt hinausträgt. 

Der Komponist Andreas Begert hat schon durch einige klassische Werke von sich reden gemacht, die er zusammen mit hochkarätigen Solist*innen und Orchestern wie den Münchner Symphonikern auf die Bühne brachte. 2018 gab er sein Debüt in der Blackbox des ehemaligen Gasteigs, im Juli 2019 folgte dort im Carl-Orff-Saal seine erste große Komposition für Orchester und Chor, ein Requiem, aufgeführt vom Concerto München und dem Heinrich-Schütz-Ensemble. 

Mit seinem ‚Bayerisches Oratorium”, das er über ein Crowdfunding finanzierte und das vom Publikum nach der Uraufführung 2022 im Herkulessaal mit den Münchner Symphonikern regelrecht bejubelt wurde, bespielt er seitdem auch überregionale Bühnen, u.a. im April 2023 in der Basilika von Ottobeuren.

 




PK1 Normalpreis 82,00 €
PK2 Normalpreis 71,00 €
PK3 Normalpreis 61,00 €
PK4 Normalpreis 51,00 €

Termine & Tickets

Samstag, 23.11.2024 20:00 Uhr Tickets

Veranstaltungsort / Karte

RESIDENZ HERKULESSAAL
Adresse: Residenzstr. 1, 80333 München
Telefon: 089 290671

Veranstaltungen / Konzerte