bosco Bürger- und Kulturhaus

Armida Quartett, Jonathan Brown & Eckart Runge

Dienstag, 05.03.2024
20:00 Uhr
Tickets

bosco Bürger- und Kulturhaus, Oberer Kirchenweg 1, 82131 Gauting
Konzerte

Armida Quartett, Jonathan Brown & Eckart Runge

Seit seinem spektakulären Erfolg beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD 2012, bei dem das Armida Quartett mit dem ersten Preis, dem Publikumspreis sowie sechs weiteren Sonderpreisen ausgezeichnet wurde, begann für das junge Berliner Ensemble eine einzigartige Karriere.

Nach Konzerten und Rundfunkaufnahmen als BBC New Generation Artists (2014-16) sowie darauf folgend als ECHO Rising Stars (2016/17) haben sich die Musiker:innen als regelmäßige Gäste in den bekanntesten Kammermusiksälen Europas, Asiens und der USA etabliert. Neben wiederholten Auftritten bei europäischen Festivals wie beispielsweise den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern und dem Rheingau Musik Festival feierte das Quartett unter anderem im Concertgebouw Amsterdam, in der Berliner Philharmonie sowie in der Londoner Wigmore Hall große Erfolge. Für das vierte Album der inzwischen vollständig in fünf Volumes bei CAvi vorgelegten Gesamteinspielung von Mozarts Streichquartetten erhielt das Armida Quartett den Opus Klassik 2022. Zu den Höhepunkten der Saison 2022/23 gehören Konzerte beim Beethovenfest Bonn, bei der Schubertiade Hohenems, beim Heidelberger Streichquartettfest sowie in der Elbphilharmonie Hamburg.

MARTIN FUNDA, Violine
JOHANNA STAEMMLER, Violine
TERESA SCHWAMM-BISKAMP, Viola
PETER-PHILIPP STAEMMLER, Violoncello

Im Jahr 2002 schloss sich JONATHAN BROWN dem Cuarteto Casals an, mit dem er regelmäßig in den wichtigsten Konzertsälen und auf den wichtigsten Festivals der Welt auftritt. Das Quartett nimmt ausschließlich für Harmonia Mundi auf, für die es ein breites Spektrum an Repertoire von Boccherini bis Kurtág eingespielt hat.

Drei Jahrzehnte prägte ECKART RUNGE durch alle Besetzungswechsel hindurch das charakteristische Profil des Artemis Quartetts, mit dem er weltweit konzertierte. Die Diskographie des Ensembles, exklusiv bei Warner classics/Erato, wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. viermal mit dem ECHO-Klassik und dem Diapason d’Or. Komponisten wie Jörg Widmann, Mauricio Sotelo, Lera Auerbach und Thomas Larcher widmeten dem Ensemble Werke. Zum Ende der Saison 2018/19 entschloss sich Eckart Runge, eigene künstlerische Wege zu gehen und sich wieder ganz seinen solistischen und kammermusikalischen Projekten zu widmen, vor allem seiner zweiten großen Leidenschaft, den Grenzgängen zwischen klassischer Musik und Jazz, Tango, Rock- und Filmmusik.

Programm
Richard Strauss: Sextett aus „Capriccio“
Johannes Brahms: Streichsextett Nr. 2 G-Dur op. 36
Arnold Schönberg: Verklärte Nacht

Ermäßigung:
Junge Leute bis einschließlich 25 Jahren erhalten einen ermäßigten Eintrittspreis.

Personen mit B im Ausweis + Begleitperson:
Gäste, die auf eine Begleitperson angewiesen (Merkzeichen B im Ausweis), können beim Kartenkauf kostenfrei einen Platz für ihre Begleitperson buchen. Die Karten sind zum Normalpreis sowie ermäßigt (bis einschließlich 25 Jahre) erhältlich.

Rollstuhlplätze:
Zur Buchung von Rollstuhlplätzen wenden Sie sich bitte an das Theaterbüro im bosco unter kartenservice@theaterforum.de oder Tel. 089 45 23 85 80.

Nachweis:
Die entsprechenden Nachweise sind am Einlass vorzuzeigen.

Abos:
Abonnements und Wahlabo-Rabatt sind ausschließlich über das Theaterbüro im bosco erhältlich.
Ticketpreise ab 34, Ticketpreise bis 34

Termine & Tickets

Dienstag, 05.03.2024 20:00 Uhr Tickets

Veranstaltungsort / Karte

bosco Bürger- und Kulturhaus
Adresse: Oberer Kirchenweg 1, 82131 Gauting
Telefon: 089 45238580

Veranstaltungen / Konzerte