Die Lange Nacht der Münchner Museen

Lange Nacht der Münchner Museen 2018

Zum 20. Mal laden am Samstag, 20. Oktober von 19:00 bis 2:00 Uhr rund 90 Museen, Sammlungen und Galerien, aber auch Kirchen, Archive, Kunstprojekte oder historische Orte zu ausgewählten Sonderprogrammen

Viele Häuser bieten außerdem ein Kinder- und Jugendprogramm von 14:00-18:00 Uhr. Knotenpunkt ist der Odeonsplatz und ab 13:00 Uhr findet Ihr hier Infostände und ab 18:45 Uhr starten auch die kostenlosen Shuttlebusse der MVG im 10-Minuten-Takt.

Das Lange-Nacht-Ticket kostet 15 € und gilt als Eintrittskarte für alle Häuser sowie als Fahrkarte für die Shuttlebusse und den MVV im Gesamttarifgebiet. Programmhefte und Karten gibt es an bekannten VVK-Stellen und bei den beteiligten Häusern. Online könnt Ihr Tickets hier bei München Ticket beziehen.

Hier findet Ihr eine Übersicht aller teilnehmenden Locations mit den jeweiligen Programm auf events.in-muenchen.de

Auch interessant

Ansichtssache

Miriam Cahn im Haus der Kunst: Die Entnormung der Welt

Miriam Cahn im Haus der Kunst: Die Entnormung der Welt

Ausstellungen

Die ersten interessanten Ausstellungen im August

Die ersten interessanten Ausstellungen im August

Ansichtssache

10 Jahre Museum Brandhorst: Rezeptionsfragen

10 Jahre Museum Brandhorst: Rezeptionsfragen

Ausstellungen

Weitere interessante Ausstellungen im Juli

Weitere interessante Ausstellungen im Juli